Halloween-Party in der Mehrzweckhalle

Auch dieses Jahr feierten wir in der Gemeinde unsere legendäre Halloween Party. Der ursprünglich irische Brauchtum, den Einwanderer im 19. Jahrhundert nach Nordamerika brachten, um ihre heimatlichen Bräuche in Erinnerung zu behalten, findet seit Jahren auch bei uns immer mehr Anklang. So wurden traditionell Freudenfeuer angezündet und böse Geister mittels verschiedener Verkleidungen vertrieben. 

Am 27.10.18 ab 18.00 Uhr fanden sich in der Mehrzweckhalle diverse maskierte und bemalte Hexen, Geister, Vampire und andere Schreckgestalten jeglichen Alters ein, um den Abend und in die Nacht zu feiern. Für die jüngsten Besucher gab es Filmvorführungen von E.T. und der Monster-AG, die mit Popcorn und „Hexenblut“ noch viel gemütlicher wurden. Auch diverse Kinderspiele mit anschließender Kinderdico luden zum fröhlich gruseligen Miteinander ein – besonders wenn auch der Gang durch die Geisterbahn gewagt wurde. Ein tolles Erlebnis für die jüngeren Besucher war sicherlich auch das Kinderschminken und der Kostümwettbewerb. Die vielfältigen und ideenreichen Verkleidungen und Maskierungen haben es der Jury nicht leicht gemacht und am liebsten hätten wir alle Kinder prämiert. Damit die tollen Kostüme  noch lange in Erinnerung bleiben hat unser Fotograf Philipp Zumbrunnen immer wieder zum stimmungsvollen Fotoshooting eingeladen. Auch die Eltern kamen Dank des Barbetriebs neben dem Kinosaal nicht zu kurz und konnten so mit diversen Kaltgetränken und Cocktails ins Gespräch mit anderen Eltern kommen. 

Besonderen Dank gilt dem Organisationskomitee rund um Renata Berni-Pavic. Mit dem unermüdlichen Einsatz der gesamten Helferinnen und Helfer und tatkräftigen Organisieren, Planen, Einkaufen, Kochen, Aufbauen und Abbauen der Räume konnte eine rundum gelungene Party gefeiert werden. Ingesamt verflog die Zeit des Abends viel zu schnell und wir freuen uns schon jetzt auf Halloween 2019.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.